18. Februar 2020

Urlaub in Amsterdam

Urlaub ist fĂŒr die meisten ein Zeitraum fĂŒr Entspannung und Ruhe, wo sie dem Alltagsstress entkommen können und einfach mal zur Ruhe kommen können. Beliebte Urlaubsziele sind beispielsweise Mallorca und andere Destinationen im SĂŒden, wo es warm ist. Aber es gibt auch Orte, die man wegen den Besonderheiten besucht, wie z.b. Amsterdam. Und um diese wunderschöne Stadt geht es in diesem Artikel.

Das solltet ihr in Amsterdam unbedingt besuchen

In Amsterdam haben sich schon viele kreative Street Art KĂŒnstler verewigt. In der ganzen Stadt findet ihr ihre Kunstwerke. Es gibt sogar ein Street Art Museum, wo man hingehen kann und die Kunstwerke vieler Street Art KĂŒnstler bestaunen kann. Mit vielen bunten Farben ist diese Gegend eine richtige Besonderheit geworden. In Amsterdam gibt es außerdem noch sogenannte „Febo“ Automaten. Dort kannst du warme Speisen aus dem Automaten ziehen, indem du Geld einwirfst. Und wenn du dann Abends den Sonnenuntergang beobachten möchtest kannst du dies am besten an den folgenden Orten tun:

  • Skylounge im Hilton Hotel
  • W Lounge (mit Pool auf der Dachterrasse)
  • Floor17 (fast 90m Höhe)

Am nĂ€chsten Tag kannst du dann das Haus von Anne Frank besuchen und dich im Vondelpark hinlegen und die Sonne genießen! Sie wird von vielen Bewohnern Amsterdams eine „GrĂŒne Oase“ genannt. Mitten in Amsterdam liegt aber auch noch das berĂŒhmte Van-Gogh-Museum, wo du von MalĂŒbungen bis hin zu seinen Meisterwerken so einiges erkunden kannst. Wenn du ein Museumsfan bist, dann kannst du auch direkt ins Rijksmuseum! Auf vier Stockwerken mit 80 SĂ€len findest du GemĂ€lde und Kunstwerke von unschĂ€tzbarem Wert. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt auf den beeindruckenden Werken von alten, niederlĂ€ndischen Meistern, wie Rembrandt und Jan Vermeer. Es beinhaltet mehr als 80.000 Exponate, inklusive Statuen berĂŒhmter italienischer KĂŒnstler, im riesigen Museumsgarten! Um wieder zum Thema Sonnenuntergang zu kommen: Der Adam Lookout eignet sich perfekt dazu. Es gibt eine  360-Grad-PanoramasichtÂ ĂŒber den Hafen und das historische Zentrum – die Aussicht ist wirklich einen Blick wert.

 

Bildquelle: Pixabayuser neshom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.